Freizeit | Sehenswertes

Burgruine Stolzenberg
Ein schöne Aussicht bis in den Spessart und die Rhön bietet die Burgruine Stolzenberg
(ca. 1252) mit Aussichtsturm – das Wahrzeichen Bad Sodens.

Die Innenstadt Bad Sodens

Bummeln, Einkaufen und Einkehren in überschaubarer, gemütlicher Atmosphäre.

Huttenschloss Bad Soden

Das Sodener „Huttenschloss“ wurde 1536 von Lukas von Hutten dem damaligen Brauch folgend als Stadtburg errichtet. Seit einigen Jahren ist das Schloss Schauplatz der im Sommer stattfindenden Schlossfestspiele. Im Rahmen der Stadtführungen wird den Gästen Zutritt zum Innenhof gewährt. Das Schloss wird seit 10 Jahren von ehrenamtlichen Helfern mit viel Liebe zu Detail restauriert.

Historisches Rathaus Bad Soden
Das 1703 erbaute, ehemalige Rathaus Bad Sodens ist ein in Hessen einmaliger barocker Fachwerkbau. Es beherbergt heute das Standesamt der Stadt Bad Soden-Salmünster.

Pacificussprudel
Unterhalb der heutigen Klinik St. Marien Am Stolzenberg befindet sich der Pavillon des 1907 erbohrten Pacificus Sprudels. Der Sprudel wird heute nicht mehr genutzt wird.